Tennisschule beim TSV Pentenried

Liebe Mitglieder und Interessierte der Tennisabteilung des TSV Pentenried,
der Vorstand wünscht Euch ein frohes neues Jahr!

Gerne möchten wir Sie gleich zu Beginn des Jahres zu ein paar Themen informieren:

1. Neuer Trainer Thassilo Haun ab April 2020

zur Anmeldung 

Wir dürfen Ihnen mitteilen, dass wir für unseren Verein einen sehr erfahrenen und bisher überaus erfolgreichen Trainer haben gewinnen können.
Thassilo Haun, der vor über 15 Jahren im Würmtal seine hauptberufliche Karriere als Trainer startete, kehrt ins Würmtal zurück und wird seine Trainingsarbeit in der Woche nach den Osterferien aufnehmen.

Thassilo war leitender Trainer beim MTTC Iphitos München, Verbandstrainer U14 im Bayerischen Tennis Verband sowie Ausbilder, Referent und Lehrherr für die staatliche Trainerausbildung.

Als Spieler spielte Thassilo in den 90er-Jahren beim TC Großhesselohe in der 1. und 2. Bundesliga. Als Jungsenior wurde er 3 x Weltmeister, 4 x Europameister und 4 x internationaler Deutscher Meister. Für seine Verdienste für den Tennissport erhielt er vor 5 Jahren vom Präsidenten den Ehrenbrief des Bayerischen Tennis Verbandes. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Homepage www.tennis-haun.de .

Thassilo wird im Sommer 2020 allen Tennisfans ein klar strukturiertes wöchentliches Einzel- Gruppen- und Mannschaftstraining mit festen Trainingszeiten anbieten. Darüber hinaus wird er für Kinder, Jugendliche, Erwachsenen und Senioren Sonderveranstaltungen anbieten, um altersgruppenspezifisch spannende Themen im Bereich Technik und Taktik zu vermitteln. Alles weitere wird er im Rahmen seiner Vorstellung bei der Jahreshauptversammlung darlegen.

Die Konditionen sind durchaus sehr attraktiv und wir freuen uns gemeinsam mit Thassilo auf den kommenden Tennis-Sommer ab Mitte April 2020. zur Anmeldung

Zur Info, Thassilo Haun ist der alleinige Trainer beim TSV Pentenried. Trainingsangebote der TS Wenk betreffen nicht die Anlage in Pentenried.

2. Mitarbeit im Vorstand als Jugendwart gewünscht

Wir suchen dringend einen neuen Jugendwart/in, der/die uns im Vorstand unterstützt. Die bisherigen Jugendwarte übernehmen neue Aufgaben.
Als Jugendwart haben Sie einen guten Draht zu Kids und Jugendlichen. Gemeinsam mit tatkräftiger Unterstützung durch den Sportwart und Trainer organisieren Sie Jugendtraining, Spielrunden (Mannschaften) und Feriencamps. Ein bis zweimal im Jahr treffen sich Jugendwart, Eltern und Trainer, damit die Eltern des Tennisnachwuchses wissen, was ihre Kids im Verein alles machen und Ideen für die Zukunft geäußert werden können.
Soweit möglich fördert der Jugendwart die Zusammenarbeit zwischen Verein und den örtlichen Schulen bzw. Kindergärten. Unsere Jugendarbeit ist bereits gut organisiert und wartet auf einen oder zwei neue Leiter.

Wer hat Lust bei uns im Vorstand mitzumachen? Bitte melden Sie sich formlos bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

3. Termin Abteilungsversammlung Tennis: Donnerstag, 20.02.20, um 20.00 Uhr

Bitte merken Sie sich bereits jetzt den Donnerstag, 20.02.20, 20.00 Uhr als Termin für unsere diesjährige Abteilungsversammlung Tennis vor. Eine Einladung mit Bekanntgabe der TOPs werden wir zeitnah noch per E-Mail versenden und im Vereinsheim aushängen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok